Zur Mobil-Ansicht wechseln

Die Geschichte des Rhodos

Unseren Gästen mit gutem Essen und ausgezeichnetem Service Freude bereiten – das ist seit der Geschäftsübernahme im Jahr 1995 unser Ziel.
Damals haben wir mit dem Restaurant Rhodos im Ammerland unsere neue Heimat gefunden.

Bis Anfang des Jahres 2012 haben wir unseren Familienbetrieb mit dem bestehenden, typisch-griechischen Konzept fortgeführt – dann war es Zeit für eine deutliche Veränderung.

Wir haben umfangreich renoviert, die Inneneinrichtung völlig neu gestaltet, die Terrasse verschönert und unsere Karte den internationalen Ansprüchen angepasst. Doch einiges ist geblieben: der klassische Keller „Götterquelle“, die Herzlichkeit und das gute Essen. Nach dem Umbau im April 2012 genießen unsere Gäste nun die internationalen Speisen in einem unverwechselbaren Ambiente. Die durchweg positiven Rückmeldungen unserer Gäste haben uns bestätigt, dass wir den richtigen Weg gegangen sind.